Zeit spenden für Senioren

Wer schon des Öfteren daran gedacht hat, freiwillig ein wenig freie Zeit für andere zu spenden, der kann sich gern über die breite Palette der Hilfsmöglichkeiten beim Verein "Gemeinsam mit Senioren (GmS) informieren.
Die nächste Sprechstunde des Vereins findet am Mittwoch den 02. September im Achimer Rathaus
(Raum 122) statt.
Emil Gitz vom Vorstand des Vereins "Gemeinsam mit Senioren" (GmS) wird Interessierte von 10.30 bis 11.30 Uhr gern über die Arbeit des Vereins informieren, die Möglichkeit zur Mitarbeit aufzeigen und beantwortet gern Fragen zur Betreuung älterer Menschen durch GmS. Wer in die Sprechstunde kommen möchte, sollte sich unter Telefon 84903 spätestens zwei Tage vorher bei Emil Gitz anmelden. Sie/er bekommt dann einen Termin und wird nur dann ins Rathaus eingelassen.

GmS betreut Senioren in allen vier Achimer Pflegeheimen oder zu Hause, wenn die personelle Situation dies zulässt. Mit vielen verschiedenen Aktivitäten sorgen die GmS-Mitstreiter regelmäßig für Abwechslung im Leben der Heimbewohner/innen und stellen dabei fest, dass es einem selbst auch etwas bringt, wenn man etwas für andere tut.

Der Vereinsbeitrag ist sehr gering und alle aktiven Mitglieder arbeiten ohne Entgelt, sind aber durch den Verein rundum versichert.

Wer nicht in die Sprechstunde kommen kann, der kann gern telefonisch Kontakt mit uns über
Tel. 04202-524180 oder 04202-84903 aufnehmen und sich über GmS informieren.

zurück  zu Aktuelles